Rütte-Forum
Zentrum für Psychotherapie, Selbsterfahrung und Weiterbildung in der Transpersonalen Psychologie und Initiatischen Therapie

Mitwirkende

 


  

WALTER DMOCH, Dr. med., Nervenarzt, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker in eigener Praxis (www.walterdmoch.de ),Priv.-Doz. für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf). Mitglied im Vorstand des S.E.N. Deutschland und in der Gesellschaft für Transpersonale Psychologie. Zen-Erfahrungen im Engaku-ji in Kamakura sowie seit 2005 bei Harada Doichi Rôshi und Harada Taiseki  (Soto) im Shousou-ji, Nyukawa. Kyudo seit 1988 im Stil der Heki ryu, Bishu Chikurin ha. Kyudolehrer: Shibata Kanjuro XX. und XXI, Kyoto. Ferner mehrere Kyudo-Lehrgänge bei Suhara Koun Roushi, Kita-Kamakura, sowie bei Miyasaka Renshi, Yudanaka. Gründungsmitglied und Vorsitzender des Hoko-Kyudojo e.V., Verein für Kyudo an der Heinrich-Heine-Universität (www.hoko-kyudo.de )  

ELKE FAIGLE,  geb. 1966, verheiratet, drei Kinder. War als Dipl. Sozialpädagogin (FH) im Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V. tätig. 1989 erster Aufenthalt in Rütte, seitdem Übungspraxis in Taiji und anderen Medien der initiatischen Therapie, sie ist ausgebildete Leibtherapeutin.

        

DANIEL GERBER, geb. 1959, zwei Kinder. Studium der Theologie in Bern und Amsterdam. 1990-1994 Schulung als Leibtherapeut bei Pieter Loomans. Seit 1993 selbständige Tätigkeit in der Schweiz und Mitarbeit im Rütte-Forum, Gemeindepfarrer. Anschrift: Frauchwilstr. 14, CH - 3251 Wengi bei Büren, Tel.: 0041-31 7612252


OSWALD HEBERMEHL, verheiratet, zwei Kinder, studierte Gitarre und Laute an den Musikhochschulen Frankfurt (Lehrdiplome) und Karlsruhe (Konzertexamen), internationale Konzerttätigkeit, seit 1997 Leibarbeit bei Pieter Loomans, seit 1974 Meditationspraxis bei verschiedenen Lehrern. 

 
KARIN LOOMANS VAN DER VEN, geb. 1955 in Rotterdam/Holland. Verheiratet, fünf Kinder, initiatische Wegbegleiterin. Wegbegleitung in den Medien Gebärde und Tanz, Leibarbeit, Geführtes Zeichnen. Seit 1983 arbeitet sie im Rütte-Forum.   

PIETER LOOMANS, geb. 1954, Diplom-Psychologe (Uni Nimwegen / Holland), niedergelassener psychologischer Psychotherapeut für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Seit 1981 als Psychotherapeut in Rütte und seit 1983 im Rütte-Forum tätig. 1. Vorsitzender des Spiritual Emergence Network Deutschland seit 1997. Er leitet das seit 1992 eigenständige Rütte-Forum als Seminar- und Fortbildungszentrum. Herausgeber mehrerer Bücher im transpersonalen Bereich.  

CHRISTINA NOLTEN , Dipl. Pädagogin, Mutter  und Pflege-/Tagesmutter, Sonderschullehrerin, Initiatische Therapeutin, Mitarbeiterin des Rütte-Forums.

  

RÜDIGER MÜLLER, Dr.phil, Ausbildung in theoretischen und praktischen Methoden der Initiatischen Therapie 1972 – 1981 und therapeutische Mitarbeit in Todtmoos-Rütte und München. Seit 1975 zugelassener Heilpraktiker für Naturheilverfahren mit Weiterbildung in klassischer Homöopathie und energetischer Medizin. Gesundheitsberater nach Hildegard von Bingen. Ausbildung in astrologischer Menschenkunde seit 1972. Ab1980 zusammen mit meiner Frau Entwicklung der „Initiatischen Astrologie“ und Seminartätigkeit im In- und Ausland.  

VERONIKA VON ULMEN
geb. 1970, freischaffende Künstlerin, geprägt durch Studium, Yoga- und Zen-Praxis bei Michael von Brück und Schulungsweg bei Pieter Loomans (Initiatische Leibarbeit). Mitarbeit im Rütte-Forum.   

PETER WEINMANN, Diplom-Biologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, mehrere Semester Theologie- und Sozialarbeitsstudium. Seit fast 20 Jahren in der Begleitung und Unterstützung von Menschen in seelischen Krisen tätig. Eigene Krisenbewältigungserfahrungen, in diesem Zusammenhang seit 1993 Beschäftigung mit dem Schamanismus, Ausbildung in Core-Schamanismus 2003 bis 2006, Weiterbildungen bei der Foundation for Shamanic Studies FSS